Inhalt

  1. Welche Chatprogramme sind kompatibel?
  2. Was passiert, wenn mein Chatprogramm kompatibel ist, aber nicht das meines Partners?
  3. Funktioniert das auch mit OMEMO-Verschlüsselung?
  4. Wo werden die Bilder und Dateien gespeichert?
  5. Wie lange werden die Bilder und Dateien gespeichert?

Bild- und Dateiversand per Chat

Der Chatserver unterstützt den Versand von Bildern und sonstigen Dateien. Kompatible Chatprogramme erkennen dies korrekt und bieten im Programm die Möglichkeit an, Bilder und ggf. andere Dateien darüber zu versenden.

I. Welche Chatprogramme sind kompatibel?

Grundsätzlich ist jedes Programm kompatibel, welches die XMPP-Erweiterung XEP-0363 unterstützt. Dazu gehören jedenfalls:

II. Was passiert, wenn mein Chatprogramm kompatibel ist, aber nicht das meines Partners?

In diesm Fall funktioniert zwar das Hochladen und Versenden des Bildes oder der Datei problemlos, aber der Chatpartner sieht statt eines in den Chatverlauf eingebetteten Bildes einen Link, den er anklicken oder -tippen kann, um die Datei herunterzuladen.

III. Funktioniert das auch mit OMEMO-Verschlüsselung?

OMEMO (XEP-0384) ist noch experimentell, weshalb eine generelle Aussage nicht getroffen werden kann. Einige Chatprogramme unterstützen das, andere nicht. Gajim verschlüsselt die versendeten Bilder sogar.

IV. Wo werden die Bilder und Dateien gespeichert?

Alle über den Chatdienst versendeten Bilder und Dateien werden auf dem Chatserver gespeichert und werden unter https://www.guelker.eu/xmpp-uploads ausgeliefert. Ein Zugriff mithilfe eines gewöhnlichen Desktop-Browsers wäre daher theoretisch möglich. Um dies zu unterbinden, wird dem Dateinamen jeder hochgeladenen Datei eine lange Kolonne von zufälligen Zeichen vorangestellt, sodaß ein Ausprobieren von Dateinamen praktisch zwecklos ist.

V. Wie lange werden die Bilder und Dateien gespeichert?

Bilder und sonstige Dateien werden nach zwei Monaten vom Server gelöscht. Ein kleiner Server wie meiner hat nun einmal auch nur begrenzte Speicherplatzkapazität.